Veloform bboxx Logo
Menu
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
In diesem Feld können Sie per Spezialsuche in bisher 1.800 bboxx-Ausführungen stöbern. Sie haben eine ganz besondere Idee? Finden Sie hier heraus, ob es sie schon gab. Für neue Ideen halten wir eine Überraschung bereit.
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
en

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich wissen, ob die bboxx für mich geeignet ist?

Die bboxx hat schon über 1.800 Einsätze in Europa erfolgreich absolviert. Sie kann als mobiler Raum oder Turm in Innen- und Außenbereichen effektiv in Szene gesetzt werden. Sie bietet eine stabile, flexible und wetterfeste Behausung für alle Bedürfnisse: vom Wohnen, Verkaufen und Bewirten bis hin zu Großevents und Aktionen, die garantiert auffallen. Auch viele Roadshows hat die bboxx schon bestritten.

Welche Ausstattungen gibt es?

Die bboxx kann fast alles sein: Verkaufsstand, Vitrine, Ausstellungsraum, Kiosk, Ticketoffice, Kasse, Lagerraum, Schlafzimmer, Bad, WC, Küche, Studio, Geldautomat, Getränkeautomat, Hotelturm, Eventturm, Hostel, Bar, Postenhaus, Gartenhaus, Meetingraum, Messestand, Turm oder Aussichtsturm, Infopoint, Imbiss, Café, Litfaßsäule, (digitale) Werbefläche, u.v.m. Alle Ausführungen sind transportierbar. Ihre Idee ist nicht dabei? Dann sollten wir sie gemeinsam realisieren.

Wie wird die bboxx transportiert?

Die bboxx kann per Ladekran (LKW mit Ladefläche und Kran an Bord) transportiert und direkt vor Ort platziert werden. Bei mehreren bboxxen empfiehlt sich der Transport mittels Sattelauflieger. Am Einsatzort können sie dann mit einem Autokran entladen und aufgebaut werden. Die für Ihre bboxx technisch und finanziell günstigste Variante ermitteln wir gerne für Sie.

Welche Voraussetzungen muss der Standort erfüllen?

Grundsätzlich verfügt die bboxx über eine Zulassung mittels Baubuch als fliegender Bau. Für eine temporäre Nutzung – zum Beispiel für die Dauer einer Baustelle - ist die Zulassung damit meist unkompliziert, denn für die Aufstellung kann dann normalerweise ein allgemeingültiges Baubuch zur Prüfabnahme vorgelegt werden. Für permanente Aufstellungen ist die Beantragung einer Baugenehmigung zu empfehlen, wobei auch hier das Baubuch eine gute Grundlage bildet. Je nach Aufstellort sind Genehmigungen vom Eigentümer erforderlich. Außerdem muss der Untergrund statisch geprüft sein für eine Grundbelastung, je nach bboxx-Ausstattung, von ca. 1,6 Tonnen bis über 3 Tonnen.

Welche technischen Kriterien muss der Zufahrtsweg erfüllen?

Der Anfahrtsweg muss nivelliert und über eine ausreichend dimensionierte LKW-Zufahrt erreichbar sein. Der Ladekran, der die bboxx transportiert, hat ca. 17 Tonnen Leergewicht. Hinzu kommt das Gewicht der bboxx (ab ca. 8 Tonnen). Das Gesamtgewicht beträgt also mindestens 25 Tonnen, die auf allen Zufahrtswegen passieren müssen. Dies ist in den meisten Fällen möglich. Wir prüfen mit Hilfe Ihrer Angaben für jeden Einsatz alle diese Kriterien ab.

Welche Bedingungen gibt es bei der Nutzung in Hallen?

Die bboxx kann in eine Halle gestellt werden, wenn der Grund statisch geprüft ist. Die Untergrundbelastung kann je nach Ausstattung von 1,6 bis über 3 Tonnen pro Quadratmeter betragen. Die Einfahrt für den Ladekran muss ausreichend dimensioniert sein: mindestens 3,50 Meter breit und 4 Meter hoch. Die Höhe der Halle am Standort zum Abladen der bboxx durch den Ladekrahn muss mindestens 8 Meter betragen, und der maximale Abstand vom Ladekran zum Aufstellort sind, wie im Außenbereich auch, 6 Meter. Für Hallen ist auch die Leichtbau-Variante bboxx SYSTEM geeignet.

Aus welchen Materialien besteht die bboxx?

Der bboxx-Rundkörper ist aus Stahlbeton gefertigt. Für die Ausstattung innen und außen können die verschiedensten Materialien verwendet werden. Wir setzen hochwertige Elemente insbesondere bei Türen, Fenstern und Treppen ein.

Kann die bboxx recycled werden?

Die bboxx ist äußerst stabil und kann bei sorgfältiger Wartung und Pflege unendlich oft umgestaltet, gestrichen und weitgehend neu ausgestattet werden. Fenster und Türen können nicht nachträglich geschlossen oder hinzugefügt werden.

Wie sind die Produktionszeiten?

Veloform produziert permanent Grundelemente, damit dann zügig auf die Kundenwünsche eingegangen werden kann. Die Fertigung von Extras und Ausstattung ist darum entscheidend. Ab Auftragserteilung und 50%-iger Anzahlung kann von 30 Werktagen Produktionszeit ausgegangen werden.

Wie kann ich wissen, ob die bboxx an meinen Standort passt?

Abgesehen von den genannten technischen Kriterien verfügt Veloform über diverse Möglichkeiten, 3D-Visualisierungen zu erstellen, auch integriert in Fotos oder Grafiken vom zukünftigen Standort. Veloform Media hat ein 3D-Tool entwickelt, mit dem Sie selbst experimentieren können. Sprechen Sie uns an.

Können die Flächen außen und innen beliebig gestaltet werden?

Auf den Oberflächen können sämtliche Beschichtungs- und Beklebungsmaterialien angebracht werden. Der 12 cm starke Stahlbeton erlaubt auch das Anhängen größerer Elemente. Zum Beispiel von Ausstattungsgeräten für Baustellen, Beleuchtung, Markisen.

Wie lange dauern Aufbau und Montage?

Der Aufbau der bboxx erfolgt meist innerhalb von 60 Minuten ab Sattelauflieger mit einem entsprechenden Kran vor Ort, oder alternativ per Anlieferung mit einem Ladekran. Unsere Techniker benötigen dann noch einmal weitere 1 bis 6 Stunden für die vollständige Montage.

Ist die Form der bboxx veränderbar?

Wir richten uns bei den Maßen der einzelnen Elemente nach der maximal ohne Zusatzaufwand transportierbaren Breite und Höhe. Kleinere Außendurchmesser sind möglich und im Lieferprogramm. Größere Ausführungen sind durch Kombination mehrerer bboxxen oder in unserem Leichtbau-Programm bboxx SYSTEM möglich.

Sind Türen und Fenster in Anzahl, Form und Position variierbar?

Die Öffnungen werden im Produktionsprozess festgelegt. Veloform besitzt eine große Zahl mietbarer bboxx-Modelle mit unterschiedlichen Ausführungen in Bezug auf Fenster und Türen. Bitte fragen Sie uns nach dem aktuell verfügbaren Bestand.

Wie sieht die Grundausstattung aus?

Bei Bedarf verfügt die bboxx über eine Elektro-Grundausstattung. Diese umfasst mehrere, einzeln abgesicherte Stromkreise, sowie häufig einen FI. Der Anschluss erfolgt über eine CEE3r, CEE16 oder SCHUKO-Steckverbindung. Auch Anschlüsse für die Wasser- bzw. Abwasser-Ver- und Entsorgung können angelegt werden.

Ist die Besichtigung von bboxxen im Einsatz möglich?

Viele der 1.800 realisierten bboxxen sind im Raum Berlin, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bayern und Brandenburg zu besichtigen. Fragen Sie uns nach aktuell verfügbaren bboxxen in Ihrer Nähe.

Gibt es ein Wartungs- bzw. Servicedienst?

Die semi-mobilen Türme von Veloform sind sehr langlebig und wenig reparaturanfällig. Die Außenanstriche sind hochwertig und UV-beständig. Reinigung und Pflege der bboxx während des Einsatzes (auch Verkehrssicherung) obliegt dem Kunden. Auf Anfrage kann Veloform die regelmäßige Reinigung des Turmes anbieten.

Ist eine spätere Erweiterung möglich?

Die Bauteile, aus denen die bboxx zusammengesetzt ist, können zu vielen Varianten kombiniert werden. bboxxen können auch nebeneinander aufgestellt werden oder durch Verbindungselemente zu bboxx-Formationen kombiniert werden. Zum Beispiel bilden 4 bboxxen die überdachte Quadro-Lounge. Veloform hat außerdem den bboxx Pop-up-Park und das Citydrops-System entwickelt, um solche Erweiterungen und größere Konstellationen zu realisieren – natürlich bleibt alles immer transportierbar.

Kontakt Anfrage bboxx

Schicken Sie uns Ihre Anfrage:

Wir antworten innerhalb von 24 Stunden

Oder rufen Sie uns an:

+49 (0)34903 5955-95

Bitte um RückrufBitte um BildmaterialBitte um Preisliste

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ich bin darauf hingewiesen, dass ich meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@veloform.com widerrufen kann.


© Veloform Media GmbH 2000-2018